Hausordnung

HAUSORDNUNG
Herzlich Willkommen im »Boootshaus – Am Spreeufer«

Liebe Gäste,
wir freuen uns, Sie in unserem Haus begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen einen
erholsamen Aufenthalt. Diesen möchten wir Ihnen natürlich so angenehm wie möglich
gestalten, sind dabei aber auch auf Ihre Mitwirkung angewiesen.

Nachstehende Hausordnung soll eine Hilfestellung sein und beinhaltet ein paar Regeln im Umgang mit den Zimmern, dem Inventar und gegenüber anderen Gästen und Nachbarn, von denen wir uns wünschen, dass diese Ihr Verständnis finden und während Ihres gesamten Aufenthaltes eingehalten werden.

Allgemein
Sie vermissen etwas in der Einrichtung oder benötigen Hilfe? Wenden Sie sich einfach vertrauensvoll an uns. Unsere Rezeption ist in der Saison (April-September) täglich von 8 – 20 Uhr, in der Nebensaison (Oktober-März) von 8-17 Uhr besetzt.

Anreise und Abreise
Die Zimmer stehen Ihnen am Anreisetag ab 15 Uhr zur Verfügung. Unter Umständen ist eine frühere Anreise möglich, ist aber in jedem Fall im Vorab mit uns abzustimmen. Der Check-Out am Abreisetag sollte bis 10 Uhr erfolgen. Falls Sie den Aufenthalt in Ihrem Zimmer bis 12 Uhr verlängern möchten, ist dieses gern gegen einen Aufpreis in Höhe von 5 Euro möglich. Für den Fall, dass nach Ihnen keine direkte Anreise erfolgt, ist ein Late Check-Out u. U. bis 18 Uhr für einen Mehrpreis von 25 € möglich. Falls Sie an einem Late Check-Out Interesse haben, geben Sie uns bitte spätestens bei Ihrer Anreise Bescheid.

Zimmer
Alle Einrichtungsgegenstände, die sich in Ihrem Zimmer und auf der Terrasse befinden bzw. dazu gehören, dürfen natürlich von Ihnen benutzt werden. Wir haben nur eine Bitte: Gehen Sie mit der gesamten Einrichtung und dem Inventar sorgsam um. Sie verpflichten sich, das Zimmer pfleglich zu behandeln und dafür Sorge zu tragen, dass auch andere Mitreisenden, diese Regel einhalten.

Haustiere
Wir bitten Sie höflich, Ihren vierbeinigen Liebling nicht im Bett, auf dem Sofa/Sessel oder auf den Stühlen schlafen zu lassen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass auch nach Ihnen kommende Gäste in einem tierhaarfreien Bett schlafen bzw. sitzen möchten.

Ruhezeiten
Im Sinne einer guten Nachbarschaft bitten wir Sie, von 22 bis 6 Uhr die Nachtruhe einzuhalten und andere Gäste nicht zu stören. Ausnahmen wie z.B. Grillabende oder Musikveranstaltungen werden rechtzeitig angekündigt.

An die Raucher und Romantiker
In unseren Zimmern sowie in allen anderen Bereichen des Hauses sind das Rauchen, offenes Feuer und auch das Anzünden von Kerzen verboten. Beschädigungen wie Brandflecke und Löcher in oder an Möbeln, Fußboden, Bettwäsche, Tischdecken usw. haben zur Folge, dass wir Ihnen dieses zum Wiederbeschaffungswert in Rechnung stellen müssen. Sie können gern auf der Terrasse rauchen, dort stehen auch Aschenbecher zur Verfügung. Sollten wir nach Ihrer Abreise feststellen, dass Sie trotz dieses Hinweises im Zimmer geraucht haben, berechnen wir Ihnen 300 €. Um uns und Ihnen diesen bitteren Beigeschmack zu ersparen, appellieren wir hier ausdrücklich an Ihr Verständnis.

Baden und Stegnutzung
Die Nutzung des Steges und auch das Baden in der Spree sind natürlich gestattet. An beiden Stegen können Sie dafür die Badeleitern nutzen. Bitte beachten Sie dabei, dass wir keine bewachte Badestelle sind und das Baden und auch die Nutzung des Steges auf eigene Gefahr erfolgen.

Brandschutz
Bitte machen Sie sich bei Ihrer Ankunft mit den räumlichen Gegebenheiten vertraut, insbesondere mit den Fluchtplänen sowie dem Standort der Feuerlöscher und Brandmelder. Die Verwendung von mitgebrachten elektrischen Geräten wie z.B. Wasserkocher, Kochplatten, Grills oder ähnlichem ist nicht gestattet. Ein Wasserkocher kann an der Rezeption ausgeliehen werden.

Schlüssel
Bitte geben Sie Ihre Schlüssel nicht aus der Hand. Bei Verlust haftet der Gast bis zur Höhe der Wiederbeschaffungskosten für ein neues Schloss mit Schlüssel. Der Schlüssel darf nicht an fremde Personen übergeben werden. Gerne nehmen wir den Schlüssel in Verwahrung, wenn Sie das Gelände verlassen. Zudem bitten wir Sie, beim Check-Out den Zimmerschlüssel an der Rezeption abzugeben.

Bad
Aus technischen Gründen bitten wir darum, keine Hygieneprodukte oder Essensreste in der Toilette zu entsorgen.

Beschädigung bzw. Verlust
Niemand beschädigt oder verliert absichtlich Sachen. Es kann jedoch jedem passieren, dass einmal etwas kaputt oder verloren geht. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns den entstandenen Schaden bzw. Verlust mitteilen und wir diesen nicht erst nach Ihrer Abreise bzw. bei der Endreinigung feststellen müssen. Der Mieter haftet für Beschädigungen bzw. Verlust in Höhe des Wiederbeschaffungswertes.

Parkmöglichkeiten
Soweit dem Gast ein Stellplatz zur Verfügung gestellt wird, kommt dadurch kein Verwahrungsvertrag zustande. Bei Abhandenkommen oder Beschädigung auf dem Gelände des Rudervereins oder vor dem Pensionsgrundstück abgestellter oder rangierter Fahrzeuge und deren Inhalte, haftet die Pension nicht.

Sorgfaltspflicht
Bitte schließen Sie alle Fenster und Türen beim Verlassen des Zimmers, um Schäden, die durch Unwetter entstehen können, zu vermeiden. Bei Verlassen des Zimmers ist das Licht sowie der Fernseher auszuschalten. Während Ihres Aufenthalts bitten wir Sie um ein umweltfreundliches Verhalten vor allem beim Umgang mit Wasser und Strom.

Sonstiges
Bitten bringen Sie Ihre gesamten persönlichen Sachen in Ihrem Zimmer unter. Lassen Sie keine Kleider oder Schuhe im Außenbereich liegen, da wir für Verschmutzung oder Beschädigung nicht haften. Bei Verlust von Wertsachen (insbesondere von Schmuck, Elektrogeräten und Bargeld) übernimmt die Pension ausdrücklich keine Haftung.

Gerne dürfen Sie Besucher täglich in der Zeit von 10 bis 22 Uhr empfangen. Die Übernachtung hausfremder Personen ist grundsätzlich untersagt.

Waffen jeglicher Art dürfen nicht in unsere Pension eingebracht werden.

Bei Reservierung der Zimmer gehen wir davon aus, dass die Hausordnung gelesen wurde. Diese wurde mit einer Buchung anerkannt!

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Wir wünschen allen Gästen einen schönen Aufenthalt und danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Ihr Boootshaus-Team

Hinweis zur Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. s. unter: https://ec.europa.eu/consumers/odr/